Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen im Stift Olsberg

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und das damit verbundene Interesse am Schulheim Stift Olsberg. Das Stift Olsberg ist seit dem 1. August 2017 eine Einrichtung der Stiftung Kinderheim Brugg und arbeitet auf der Grundlage des Kantonalen Betreuungsgesetzes des Kantons Aargau.

Die Angebote des Schulheims Stift Olsberg richten sich an Kinder/Jugendliche im schulpflichtigen Alter, welche aufgrund von Lernschwierigkeiten und/oder Besonderheiten im Sozialverhalten im schulischen und/oder familiären Kontext als nicht mehr tragbar erscheinen. Den individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen der Kinder/Jugendlichen sowie ihrer Familien entsprechend reicht die Angebotspalette von Tagessonderschulplätzen über Wocheninternatsplätze bis hin zu einer 365-Tage-Betreuung und einer Wohngruppe welche ausserhalb des Stifts in Kaiseraugst liegt. Die Dauer der Angebote orientiert sich an den individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen der Kinder/Jugendlichen und ihrer Familien. Das Ziel ist, wenn immer möglich, die Rückkehr nach Hause und/oder die Beschulung an einer Regelschule. Am Ende des Aufenthalts im Stift Olsberg kann auch der Beginn einer Ausbildung und/oder der Schritt in ein eigenständiges Leben stehen. Das Schulheim verfügt über insgesamt 36 Betreuungsplätze. Davon sind 30 Betreuungsplätze im Bereich Internat mit Schule und Wohnen und 6 Betreuungsplätze im Bereich der Tagessonderschule angesiedelt. Drei der insgesamt vier Wohngruppen sowie die Tagessonderschulgruppe und die Schule befinden sich direkt auf dem Klosterareal. Auftrag

Das Stift Olsberg ist in den traditionsreichen Räumlichkeiten eines ehemaligen Zisterzienserinnenklosters beheimatet, dessen Wurzeln bis in das 13. Jahrhundert zurückreichen. Die barocke Klosteranlage liegt ländlich-idyllisch am Rande der Gemeinde Olsberg im Kanton Aargau. Ihre starke Ausstrahlungskraft wurde in den Jahren zwischen 1972 und 1995 aufwendig und umfassend renoviert. So wurde die historische Bausubstanz mit modernen architektonischen Elementen ergänzt und den Bedürfnissen des Schulheimbetriebs angepasst. Geschichte

Die Kirche sowie verschiedene Räumlichkeiten im Klostergebäude bieten ein stilvolles Ambiente und können für diverse Privat- und Firmenanlässe, wie Hochzeiten und Seminare, angemietet werden. Raumvermietung

Seit mehreren Jahren beherbergt die Klosterkirche das inzwischen über die Kantons- und Landesgrenzen hinaus bekannte und beliebte Musikfestival SOLsberg, welches von der international tätigen Cellistin Sol Gabetta gegründet wurde. SOLsberg Festival

Eine weitere Besonderheit auf dem Klosterareal stellt der dort angesiedelte Landwirtschaftsbetrieb dar. Dieser wird nach den strengen Richtlinien der BioSuisse geführt und ist seit 1999 «Knospe» zertifiziert. Der Hof bietet Fleisch- und Getreideprodukte im Direktverkauf an und ist einer unserer Hauptlieferanten zur Gewährleistung einer gesunden und nachhaltigen Ernährung der Kinder/Jugendlichen und Mitarbeitenden.

Wir hoffen, dass Sie auf der Homepage die für Sie relevanten Informationen finden werden. Für etwaige Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung (Tel. Zentrale 061 845 10 10).

Wir sind Mitglied von: