Wohngruppe Nord

Wohngruppe Nord

Die Wohngruppe Nord befindet sich im Gruppenhaus, welches 1989 erbaut und in das Ensemble aus Nebengebäuden integriert wurde. Das Gruppenhaus liegt neben dem historischen Ritterhaus und befindet sich westlich vom Konventgebäude. Die Wohngruppe erstreckt sich über zwei Etagen und verfügt über einen barrierefreien Zugang per Lift. Der Blick aus den Zimmern richtet sich auf den Bauernhof, die Stallungen sowie die Werkstatt.

Die Wohngruppe verfügt über insgesamt vier Kinder-/Jugendzimmer, ein grosses Wohnzimmer mit Essbereich und Kamin, eine Küche, zwei Badezimmer sowie zwei Studios mit eigenem Duschbad. Die Wohngruppe besitzt zudem ein Pikettzimmer und ein Büro für die Mitarbeitenden.